Translate

Saturday, July 9, 2016

Spendenaufruf! Manfred sitzt wegen einer Tonaufnahme im Gefängnis

 

Spendenaufruf für Manfred, der wegen der „Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes“ im Gefängnis Castrop Rauxel gefangen ist.

Sein vergehen: er hat einen Einbruch in seine Wohnung und die Misshandlung der Polizei aufgezeichnet und ins Netz gestellt, so wurde eine Willensbildung generiert indem man ihm 1000€ Schuld generierte. Da Manfred mittellos ist, sitzt er im Gefängnis Castrop Rauxel.

Manfred kann sich nicht freikaufen, bitte helft ihm.
Spenden bitte hier überweisen:
Oberjustizkasse Hamm
IBAN: DE84 4400 0000 0041 0015 09
Kassenzeichen: 10013249 351 6 - Solidarität mit Manfred Meier
.
Besuche erwünscht:
Man kann Manni in der JVA Castrop Rauxel ohne schriftliche Voranmeldung besuchen:
Wochentags in den Zeiten von: 16:00 - 20:00 Uhr
und am Wochenende von: 10:00 - 20:00 Uhr
Ausweispapiere muss man allerdings vorzeigen. (Personalausweis oder Pass)
.
Weitere Infos findet Ihr hier: 
http://hartz4kontakte.com/hartz4-empf...

No comments :

Post a Comment

Note: Only a member of this blog may post a comment.