Translate

Wednesday, August 17, 2016

Volksbetrug: Vortäuschung falscher Tatsachen

 

► Das Vortäuschen von falschen Tatsachen nennt man Betrug. ✓ http://www.kla.tv/8822 Im normalen Geschäftsleben kann ein Vertrag als ungültig erklärt werden, wenn ein sogenannter „Grundlagen-Irrtum“ vorliegt. Wie aber sieht das hinsichtlich der uns versprochenen Herrschaftsrechte aus? 

No comments :

Post a Comment

Note: Only a member of this blog may post a comment.